eprint ist jetzt Teil der Barthel Gruppe – einer der größten Etikettendruckereien!

eprint News |

Die eprint GmbH gehört seit diesem Jahr zur Barthel Gruppe, einem der größten Etikettenhersteller Deutschlands und der Niederlande. Mit der bereits abgeschlossenen Transaktion wird die Unternehmensnachfolge von eprint erfolgreich und langfristig geregelt.

Barthel und eprint wollen nun gemeinsam den Wachstumskurs fortsetzen: Unter anderem soll der Standort in Bünde durch umfangreiche Investitionen gestärkt und der Vertrieb ausgebaut werden.
 
Die Barthel Gruppe hat ihren Hauptsitz in Essen (NRW) und ist darüber hinaus auch in Landau in der Pfalz, im bayrischen Prutting und in den Niederlanden vertreten. Mit über 300 Mitarbeitern kann das Unternehmen an diesen Standorten unterschiedlichste Anforderungen abdecken: von Booklet-Etiketten, über veredelte Labels für Weine oder Braille-Etiketten für die Pharmaindustrie. Zu den langjährigen zufriedenen Kunden zählen darüber hinaus viele Konzerne und mittelständische Unternehmen aus der Lebensmittel-, Chemie oder Getränke-Branche.
 
Mischa Barthel, Geschäftsführer der Barthel Gruppe: „Der Einstieg bei eprint ist für beide Seiten ein Gewinn: eprint gewinnt einen starken Partner, der den Standort modernisiert, und die Barthel Gruppe erweitert ihre Kompetenzen im Bereich Kosmetik.“

Zurück